Schmidheiny Weingut Hotel Kloster Haydau Ölbilder Kollektion 2004 Acryl Kollektion 2016
English version

Kunst im Kloster:
Werke von Suzanne Ledergerber vollenden Neubau

(B.Braun Presse Bericht )
Auch wenn die Orangerie im Kloster Haydau längst nicht mehr zum Überwintern von Südfrüchten genutzt wird, finden Besucher dort künftig wieder saftige Orangen aus Kalifornien: Zwar „nur“ aus Acryl in einem großformatigen Bild der Schweizer Künstlerin Suzanne Ledergerber, aber fast so appetitanregend wie die Echten.

„Ich hatte immer Lust auf Orangensaft, als ich dieses Bild gemalt habe“, erzählt Ledergerber, die in einer Auftragsarbeit für die Familie Braun insgesamt neun Kunstwerke für das Kloster geschaffen hat. In allen Bildern hat sie Themen und Gegenstände aus der Klostergeschichte Haydau in Morschen und Umgebung verarbeitet. „Die Orangen musste ich mir aber in meiner zweiten Heimat Kalifornien suchen“, sagt Ledergerber.

Im Rahmen einer Vernissage haben Ludwig Georg Braun und Suzanne Ledergerber den“Haydau-Zyklus“ der Künstlerin am vergangenen Freitag im Kloster präsentiert. Braun hatte Ledergerbers Arbeit erstmals in einer Ausstellung in Luzern gesehen. „Ich war mit meiner Frau auf der Suche nach Kunstwerken, die die Umbaumaßnahmen im Kloster ergänzen und die daran erinnern, wie es ursprünglich genutzt wurde“, sagt Braun. „Die Farbenpracht in Frau Ledergerbers Werken und ihr Themenstil haben uns überzeugt. Sie hat unser Ziel, dieses Zentrum als einladenden Ort der Kommunikation zu gestalten, perfekt umgesetzt.“

Vor einem Jahr hatte Braun der Künstlerin das Kloster gezeigt und mit ihr die Orte und Themen für die Bilder bestimmt. Ledergerber bekam für jedes Bild ein großes Thema und verarbeitete darin viele kleine Details, die nur bei genauem Betrachten erkennbar sind – wie beispielsweise die Klosterglocken oder eine alte Landkarte von Morschen. Im Kunstwerk „Wissenschaft“ ist sogar eine Braunüle versteckt.

Die Bilder können ab sofort im Kloster besichtigt werden. Sie sind verteilt im Restaurant, in der Orangerie, im Herrenhaus und im Hotel. Zwei Kunstwerke sind in Suiten des Hotels aufgehängt.

Kunstauftrag von 9 Kunstwerken für das Hotel/Kloster Haydau, Auftraggeber Prof. Ludwig Georg Braun aus Melsungen Deutschland